Bemale einen HVV Bus mit deinem Design

©„Tube World” AD Röwer

Wir alle für eine neue Welt

Paintbus 2022

Die Welt ist im Umbruch. Corona- und Klimakrise zwingen uns, unser bisheriges Leben zu überdenken: So wie bisher geht es nicht weiter. Auch wenn viele Menschen begreifen, dass man in einer sich ändernden Welt nicht einfach wie bisher weiter machen kann, liegt noch ein langer Weg vor uns.

Unsere Gesellschaft muss sich in eine neue, hoffentlich bessere Richtung bewegen: Wir alle müssen umdenken. Wir haben jetzt die Chance, uns für eine nachhaltige, menschliche und lebens-werte Welt einzusetzen. Seien wir ehrlich: Ins alte Normal zurückzukehren ist gar nicht so wünschenswert.

Und damit noch mehr Menschen deine Botschaft sehen, stellen wir das Medium: Einen kompletten hvv Bus.

Rund um Paintbus

Aktuelles

Präsentation der Paintbusse 2022

27 Mai 2022

Am 18. Mai 2022 fand im Museum der Arbeit die Präsentation der Paintbusse 2022 statt.

Friedensplakat aus den Auszeichnungen

03 März 2022

Friedensplakat Paintbus 2022

Das Friedensplakat aus den Auszeichnungen des Wettbewerbs wird 500 mal gedruckt und an die Schulen mit der Behördenpost verschickt.

Wir feiern

22 Jahre Paintbus

Seit über 22 Jahren, genauer seit 1997, gestalten Hamburger Schüler*innen die Außenfläche Hamburger Linienbusse.

Die Paintbusse haben sich in die Herzen der Hamburger Bevölkerung gefahren. Sie fuhren zum Schüleraustausch nach Virserum in Schweden, zu den Lernstätten Demokratisch handeln nach Berlin, Nürnberg, Bremen, Cottbus und Leipzig und wurden dort ausgezeichnet. Der Bus of the Millennium von Max Koch, 9. Klasse Gesamtschule Grellkamp, wurde 1999 vor dem Haus der Kulturen in Berlin vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog besucht.

Zum Archiv